Horst Moser | Blog, Autor und Schriftsteller
HORSTMOSER
Navigation
Die Bücher

Kleinstadtidyll (Raetia Verlag)

 

Die Welt in einer Kleinstadt. Und nichts weniger als die Frage: Was hält einen dort?
Sophie ist eine bekannte Fotobloggerin. Sie ist jung, eigensinnig, weltoffen. Als sie eine Mail von einem Unbekannten erreicht, beginnt ein Frage- Antwortspiel. Ein erster Verdacht auf mögliche Missbrauchsfälle steht im Raum. Die Spurensuche führt Sophie zurück in die vermeintliche Idylle ihres Heimatortes. Ein jähzorniger Unternehmer, ein riesiges Materialabbauprojekt und nicht zuletzt wertvolle Bilder eines geheimnisvollen Malers wecken ihre Aufmerksamkeit. Was aber hat das alles mit ihr zu tun?

 

| Raetia Verlag |

Etwas bleibt immer (Raetia Verlag)

 

Einst waren sie Kinder, sorglos und frei, und jeder Tag unter der großen Eiche im Hof war ein neues Abenteuer. Dann verzweigten sich ihre Lebenswege. Vera machte Karriere in der Bank, Stefan etablierte sich als Anwalt, nur Johannes, sein älterer Bruder, vermochte nichts mit sich anzufangen. Aus einem verpfuschten Leben flieht er nach Mexiko und findet sich in einer brutalen Welt wieder, in der ein Menschenleben nicht viel zählt.

 

| Raetia Verlag |

 

 

Am Ende der Liebe (A. Weger Verlag)

 

In seinem Debüt-Roman führt uns Horst Moser in die Gefühlsabgründe von Menschen, deren Suche nach einem erfüllten Leben an der Leere ihrer Existenz zu scheitern droht. Die Figuren sind wie aus dem Leben gegriffen und erlauben uns intime Einblicke in ihre Sehnsüchte und Wünsche. So schafft es der Autor das Leben in den Bergen und Tälern unserer Wohlstandsgesellschaft auf geschickte und fesselnde Weise zu erzählen.

 

| A.Weger Verlag | Amazone |

 

© 2012 Horst Moser | www.horstmoser.com | Email. info@horstmoser.com | Scroll to Top
Designed & created by | MC Design & Solutions | 2012 - All right reserved